TTC-Frauenfeld zieht sich aus der Organisation der Thurgauer Meisterschaft 2021 vom 27.3-28.3.2021 zurück

Der TTC-Frauenfeld zieht sich von der Organisation der Thurgauer Meisterschaft 2021 vom 27.3.-28.3.2021 zurück!

Da wir noch immer keine Zusage für die Militärsporthalle Auenfeld erhalten haben, hat der Vorstand entschieden, dem Thurgauer Verband mitzuteilen, dass wir nicht in der Lage sind, die Thurgauer Meisterschaften bei uns durchzuführen.
Auch aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist weiterhin unklar, ob ein solches Turnier überhaupt durchführbar ist. Momentan ist nach wie vor ein Meisterschaftsunterbruch - momentan mindestens bis Ende Jahr 2020 - und auch keine Turniere werden in dieser Zeit gespielt.

Ob die Thurgauer Meisterschaften 2021 überhaupt durchgeführt werden können und wenn ja, wo, ist noch völlig offen.
Evtl. ist ein anderer Verein bereit einzuspringen.

Info 19.11.2020 /Alex Ruckstuhl

Zurück